Allround/Sound-Karate für Kinder

Ab Oktober bietet der Karateverein Bushido-Villach wieder Kinderkurse im international hochmodernen Allroundkarate an.
Ziel dieses neuen Karate-Konzepts ist es, kindgerechtes Karate im Sinne einer multisportiven Ausbildung zu gewährleisten, um so um sich greifende Defizite im Schulsportbereich entgegenzuwirken.
Deshalb ist das Training auch nicht vordergründig auf den Sport und Leistungen als Abbild des Erwachsenensports konzipiert. Kinder erlernen und verbessern hingegen neben allgemeiner Fitness auch zielgerichtet die koordinativen Fähigkeiten wie z.B. Gleichgewicht, Rhythmisierung, Körpergefühl, Ballgefühl, ….

Es werden regelmäßige Tests der Fitness, Koordination, Geschicklichkeit sowie der erworbenen Karatetechniken durchgeführt, die aber nicht im Vergleich zu anderen Kindern, sondern nur zu den eigenen Leistungen bewertet werden, um so dass Vertrauen und den Glauben in die eigenen Fähigkeiten zu wecken und zu fördern.

In bewährter Tradition des Karate werden im Unterricht auf natürliche Weise Selbstdisziplin und Einordnung in die Gruppe vermittelt.
Kampftechniken werden nicht am Gegner sondern an Bällen geübt, um so frei von Angst spielerisch den Wettkampf mit Anderen zu üben.

Fortschritt und Ehrgeiz ist durch Dokumentation auf Trainingskarten Kindern wie Eltern ersichtlich.
Der Karateverein Bushido Villach verfügt über mehrere im Allroundkarate ausgebildete Trainer.